Helz-Design

Welche Schrift soll ich nehmen?


Es gibt unglaublich viele Informationen – überall, wo wir gehen und stehen.
Du stolperst über Plakate n der Bushaltestelle, das Neonschild des Friseurs schreit dir seine Botschaft fast ins Gesicht.
Auch oder gerade im Internet bist du vor Informationen nicht sicher.

Und alles wird mit Zeichen, Buchstaben, Schrift transportiert

Vielleicht denkst du nun, das die Art wie die Zeichen gestaltet sind, bedeutungslos ist. Nein, das ist sie nicht.
Im Prinzip sollte die Schrift, die deine Botschaft transportiert sehr sorgfältig ausgewählt werden.

“Wie soll ich denn entscheiden und wissen, welche Schrift angemessen ist?”
Der Gedanke liegt nahe.
Das ist doch eigentlich eine Frage, die nur die Experten, den Grafiker oder den Typographen etwas angeht.

Ich denke aber, das auch der blutige Laie etwas Ahnung davon haben sollte.
Als Kunde musst du schließlich dein ok geben, ob oder ob nicht …
Und eine kleine Einladung, einen Brief oder eine Bewerbung will man auch mal schnell auf dem Rechner erstellen und dann musst du selber entscheiden.

Auch wenn deine Textverarbeitung freundlich eine Schrift vorschlägt, du bist nicht verpflichtet selbige zu nehmen.

weiter lesen

lovehelz

Advertisements

Single Post Navigation

Comments are closed.

%d bloggers like this: