Helz-Design

3 – “Wie schön ist der Baum geschmückt”, rief das Christkind lächelnd.


3 C

Christbaumschmuck – Christmas Tree Ornaments – Christkind – Baby Jesus

Ich liebe Christbaumschmuck, je glitzernder, desto besser.
Lametta, und unglaublich viele Kerzen oder zumindestens die kleinen Lichter der Lichterketten.

Jede Familie hat ja ihre eigenen Traditionen.
Einige mögen es sehr puristisch, nur mit Strohsternen im Baum und die Kerzen werden nur am Abend angemacht.

Meine Familie hatte den glitzernden Baum.
Nicht mit bunten Lichtern, das ist ja in Deutschland ehr weniger üblich. Reines weißes Licht im Baum, bitte.

In meiner Kindheit hatten wir an Heilig Abend immer richtige Kerzen im Baum.
Das war wunderschön.
Wenn die Kerzen heruntergebrannt waren, hat mein Vater immer die elektrische Kette eingezogen.

Deswegen leuchtete unser Baum die ganze Weihnachtszeit.

Ich bin in der glücklichen Lage, Weihnachtsbaumschmuck aus mehreren Jahrzehnten mein eigen zu nennen.
Der meiner Eltern ist bei mir gelandet, genauso wie der meiner ehemaligen Schwiegereltern. Dann habe ich eigenen, modernen Schmuck und auch den, den ich mit meinem ehemaligen Mann gekauft habe.
Jedes Stück hat seine eigene Geschichte.

Ich bin auch schwer in diese amerikanischen Figuren verliebt. Leider gibt es das hier nicht so sehr :(.
Aber ein paar Figürchen habe ich auch.
Kleine Enten haben den Weg in meinen Baum gefunden – dank Ikea.

Heilig Abend, der Tag wo der Baum traditionell geschmückt wird.
Die Kinder erhalten ihre Geschenke.
Ja und in einigen Bereichen werden die nicht vom Weihnachtmann gebracht, sondern vom Christkind.

Ich wurde früher vom Christkind beschenkt.
Ich denke, das Christkind war bestimmt vom Baum angetan, den mein Vater liebevoll geschmückt hatte.

Was ist dein liebster Baumschmuck?
Einer meiner ist schwar-weiß und trägt einen Pelz. 🙂


lovehelz

Advertisements

Single Post Navigation

Comments are closed.

%d bloggers like this: